Covid-19

Die Küche des Royal Son Bou Family Club von innen

​Vielleicht wusstest du nicht, wenn du unsere Restaurants betrittst und dich darauf freust, ein köstliches Frühstück oder Abendessen einzunehmen, dass betriebsintern ein langer Prozess abgeschlossen wird, der bereits lange bevor du überhaupt im Hotel angekommen bist, beginnt.

Im Royal Son Bou Family Club gehören Sicherheit und Hygiene seit Jahren zu unserer täglichen Routine; doch jetzt, mit den neuen Maßnahmen, die in allen Einrichtungen eingeführt werden, sind all diese Anforderungen mehr denn je gewährleistet.

Wir laden dich dazu ein, zu erfahren, wie unsere Küche im Inneren funktioniert, welche Prozesse die Sicherheit und Hygiene unserer Gerichte garantieren, und was wir tun, um sicherzustellen, dass alle Schritte eingehalten werden, die ein Produkt von dem Moment an durchläuft, in dem es in unserem Warenlager ankommt, bis es auf deinem Teller gelangt.

Alles beginnt im Winter, wenn das Hotel geschlossen ist. Tomás Cano, unser Cefkoch, beginnt mit der Menüplanung. Anhand dieser Planung wird eine lange Einkaufsliste von Lebensmitteln erstellt, die es uns ermöglicht, die Speisen zuzubereiten.

Von der ersten Sekunde an, in der die Ware in die Hotelküche gelangt, werden Proben entnommen, Artikelnummern und Temperatur notiert und das Material an den entsprechenden Orten gelagert. Von dort aus können unser Küchenchef und sein gesamtes Team dann starten.

Für jedes Gericht erstellen wir eine Datei, die aus dem Rezept selbst, der Artikelnummer und dem Lieferanten, der uns die Rohstoffe geliefert hat, besteht. Auf diese Weise können wir schnell zurückverfolgen, falls Unregelmäßigkeiten auftreten.

Alle Daten werden in eine Datenbank eingegeben, die mit unserem HACCP-System (Gefahrenanalyse und kritische Kontrollpunkte) verbunden ist, einem obligatorischen Verfahren, das Hotels zur Verwaltung der Lebensmittelsicherheit einsetzen.

null

Sobald die Datei vollständig vorliegt, kann mit der Vorbereitung der Speisen begonnen werden. Unser Angebot stützt sich zu einem groβen Teil auf Vakuumgaren, ein langsames Garen bei niedriger Temperatur, das das Rohmaterial nicht beeinträchtigt. Dieses Verfahren bietet mehr Gesundheitsgarantien, und der Geschmack der Lebensmittel bleibt vollständig erhalten.

Alle unsere Bestände sind digitalisiert; wir wissen jederzeit, welches Produkt sich in welcher Kammer befindet. Ist das Hotel geöffnet, sind diese Bestände sehr dynamisch. An dem Tag, an dem ein Produkt oder Gericht auf dem Menü angeboten wird, wird es vom verfügbaren Bestand abgeschrieben, damit Tomás stets über alle Informationen verfügt, die es ihm ermöglichen, den Produktionsbedarf richtig zu planen.

Bevor wir ein Gericht auf dem Buffet anbieten, „regenerieren“ wir es, das heißt, wir erhöhen seine Temperatur auf 75º C, um die Vermehrung von Keimen und Bakterien zu verhindern. Am Buffet wenden unsere Köche ein Temperaturkontrollsystem an, um sicherzustellen, dass sich alle Gerichte im richtigen Temperaturbereich befinden. Sobald eine Speise außerhalb dieses Temeraturbereichs liegt, wird sie vom Buffet entfernt.

Wir arbeiten immer mit rohen Lebensmitteln auf der einen Seite und gekochten auf der anderen, damit diese sich nicht kreuzen und somit einer möglichen Verunreinigung vorgebeugt wird. Unsere Köche arbeiten mit verschiedenfarbigen Schneidebrettern, je nachdem, ob sie Fleisch, Fisch, usw. verarbeiten, um die Hygienevorschriften zu gewährleisten.

Alle Prozesse und Protokolle werden von dem Moment an, an dem wir den Küchenherd einschalten, regelmäßig überprüft. Ein externes Labor entnimmt Proben verschiedener Produkte, bewertet die Reinigung und Desinfektion von Küchenutensilien, Arbeitsflächen und den Einrichtungen, in denen unsere Köche arbeiten, usw. Wenn Unregelmäßigkeiten oder Möglichkeiten zur Prozessverbesserung festgestellt werden, teilen sie uns diese umgehend mit.

Selbstverständlich ist die kontinuierliche Schulung des gesamten Personals von entscheidender Bedeutung, um das gesamte System aufrechtzuerhalten. In den Schulungen erinnern wir an alle Richtlinien, die bei den täglichen Aufgaben befolgt werden müssen, um die Sicherheit und Hygiene in unserem Angebot zu garantieren.

Derzeit arbeiten wir daran, wie wir all die Neuerungen integrieren können, die die für die Bekämpfung von Covid 19 beauftragten Gesundheitsbehörden vorschreiben. Wir sind dabei, die Räumlichkeiten zu überdenken und nach Lösungen zu suchen, die euch und unseren Mitarbeitern auch in Zukunft die notwendige Sicherheit garantieren. Wir werden euch über alle Neuigkeiten auf dem Laufenden halten.

Weiter lesen
Artikelsuche…

Erhalte Angebote und Neuigkeiten

Ich habe die Datenschutzpolitik