Nachrichten

Eröffnung 2017 des Royal Son Bou

​Unsere Qualitätsverpflichtung

Der Augenblick ist gekommen. Wieder befinden wir uns auf der Startlinie eines weiteren Jahres. Bereit, eine lange Strecke zu beginnen, die vor uns liegt, und noch mehr als sonst eine Herausforderung für alle Family People mit sich führt. Nachdem wir ein groβartiges Jahr 2016 abgeschlossen haben, in dem ihr uns mit so bedeutenden Auszeichnungen wie dem Holiday Check Award, dem TUI Quality und dem Traveller’s Choice als bestes Familienhotel in Spanien prämiert habt, sind wir motiviert und angespornt, dass Beste von uns zu geben, damit ihr in diesem Jahr genauso begeistert von euren Ferien nach Hause zurückkehrt, wie im letzten Jahr. Oder, noch besser, mit noch gröβerer Begeisterung.

Zu dieser Herausforderung, in die wir alle unsere Bestrebungen setzen, kommt dieses Jahr eine weitere Verpflichtung hinzu, und zwar die Erneuerung unserer Zertifizierung des Travelife Gold in Nachhaltigkeit sowie die Auszeichnung SICTED (Integriertes System für Tourismusqualität in Spanien). Beide Auszeichnungen dienen dazu, uns zu verbessern. Und daher setzen wir auf sie, seitdem Tumeu Janer und ich die Leitung des Hotels übernommen haben.

Travelife hilft uns dabei, neue Aktivitäten zu entwickeln, wie die nachhaltige touristische Beherbergung, bei der die Auswirkungen, die wir in unserer Umwelt verursachen, minimiert werden. Für ein Reiseziel wie Menorca ist dies von entscheidender Bedeutung. Um unsere Ziele zu erreichen, ist die Einbeziehung unserer Family People unentbehrlich. Dies geschieht durch die notwendigen Schulungen, in denen gezeigt wird, wie bei der täglichen Arbeit dazu beigetragen werden kann, unsere Ziele der Nachhaltigkeit zu realisieren (Reduzierung des Strom- und Wasserverbrauchs, Förderung des Recyclings, usw.). Hierzu bitten wir auch um die Mithilfe unserer Gäste, denn sie leisten einen entscheidenden Beitrag während des gesamten Prozesses. Mit einfachen Gesten können sie uns während des Urlaubs maβgeblich dabei helfen, unsere Ziele zu erreichen.

Mit den Anforderungen des Handbuchs der guten Praktiken des SICTED zu arbeiten, anhand einer Methode, die die höchste Qualität am Zielort sucht, hilft uns auf dem Weg der ständigen Verbesserung. Und dies ist etwas, das sich unmittelbar positiv auf die Zufriedenheit der Familien, die uns besuchen, auswirkt. Alle Arbeitsprozesse werden protokolliert, wobei die realisierbaren Verbesserungsmöglichkeiten unseres Services und der Gästebetreuung aufgespürt werden. Wir machen uns das Konzept  „Qualität am Reiseziel” bewusst und arbeiten gemeinsam in dieser Richtung.

Es sind viele Aufgaben und Herausforderungen für das Jahr 2017, aber wir sind inspiriert. Wir haben diesen Winter hart gearbeitet und freuen uns jetzt darauf, die Türen zu öffnen, um unsere Gäste willkommen zu heiβen und ihnen unvergessliche Erlebnisse zu bieten. Wir sind bereit. Sehen wir uns auf Menorca? 

Weiter lesen
Artikelsuche…

Share

Erhalte Angebote und Neuigkeiten

Beim Abschicken akzeptierst du die Datenschutzpolitik